Als Anbieter von temporären Bodenbelägen haben wir eine besonders große Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Herkömmlicher Messeteppich wird in den meisten Fällen nach einmaliger Verwendung als Restmüll entsorgt und verbrannt. Dieser äußerst ineffiziente Prozess erzeugt umweltschädliche Abfallprodukte und belastet unnötig das Klima. Fast alle konventionellen Teppichböden enthalten Latex und können somit nicht recycelt und wiederverwendet werden.

Rewind® – natürlich ökologisch

Aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, Rewind® Flat als neuen Standard-Teppichboden für die Messe anzubieten. Die Produktion von Rewind® erfordert kein Wasser und 83% weniger Gas als die Produktion von herkömmlichen Messeteppichen. Dadurch können die CO2-Emissionen insgesamt um 35% reduziert werden. Nach der Veranstaltung oder Messe wird Rewind® – der übrigens zu 100% aus Polyolefinen und zu 0% aus Latex besteht – vollständig recycelt und ist dann als hochwertiges und wiederverwendbares Rezyklat erhältlich. Rewind® wurde als einziger Eventteppich mit dem Status „Cradle to Cradle Silver“ zertifiziert. Cradle to Cradle Certified® setzt sich für eine konsequente Kreislaufwirtschaft ein und prüft die Produkte vor der Zertifizierung eingängig auf die fünf Kriterien Materialgesundheit, Kreislauffähigkeit, Einsatz von erneuerbaren Energien, verantwortungsbewusster Umgang mit Wasser sowie soziale Gerechtigkeit.

Rewind® Flat steht einem herkömmlichen Eventteppich in nichts nach:
- 15% höhere Dichtheit als andere Messeteppiche
- Keine unangenehmen Gerüche
- Schwer entflammbar (Bfl-zertifiziert)
- Starke Faserbindung
- Große Vielfalt an Farben
- 100% recycelbares Klebeband

Zu den Rewind®-Produkten

Sedna® – recycelter Teppich aus ECONYL®

Sedna® ist Hersteller von Teppichböden, die aus ECONYL® gefertigt werden – ein regeneriertes Nylongarn aus recyceltem Abfall wie alten Teppichen und Fischernetzen, die vom Meeresboden aufgesammelt wurden. Der Rücken von Sedna® Teppichböden besteht aus 100% recycelten PET-Flaschen.

Zusammen mit Healthy Seas setzt Sedna® sich für die Bekämpfung der
Meeresverschmutzung ein. Die Taucher von Healthy Seas suchen nach
Fischernetzen auf dem Meeresboden, indenen sich jedes Jahr über 100.000
Meeresbewohner verfangen und verenden.
Die aufgesammelten
Fischernetze werden anschließend zu regeneriertem ECONYL®-Nylongarn
verarbeitet und es entsteht schlussendlich ein weicher, luxuriöser und
nachhaltiger Teppich.

Zur Sedna®-Kollektion

Wiederverwertung und Vermietung von Bodenbelägen

Da wir nicht nur Teppichböden anbieten, sondern auch PVC und Laminat in unser Sortiment aufgenommen haben, ist uns eine möglichst häufige Verwendung dieser Produkte wichtig. Aufgrund dessen bieten wir PVC-Beläge in Plankenform zur Miete an. Diese lassen sich besonders gut reinigen, werden von uns aufgewertet und erneut zur Miete angeboten. Bei Interesse an unseren Mietprodukten kontaktieren Sie uns bitte per Telefon (+41 44 750 47 4) oder über unser Kontaktformular.